Feinschmeckermetzgerei Schätzle aus Deilingen investiert in die Zukunft

Metzgermeister Anton Schätzle und sein Team sind sichtlicherleichtert, dass der Umbau des Verkaufsraumes in der Fastnachts-woche reibungslos  geglückt ist. Dies war nur durch exakte Planung möglich.
Die Feinschmeckermetzgerei aus Deilingen investiert mit dieser UmbaumaßnahmeIn die Zukunft. Es ist nicht mehr selbstverständlich, dass ein Metzgereifachbetriebim Ort ist. Globalisierung der Märkte führt  zum Sterben der Kleinbetriebe unddie viel herbeigewünschte „Regionalität“ wird zunehmend zur Worthülse.Kleine Betriebe, ob Landwirt oder Metzgerei,  ob Tante-Emma-Laden oder ländlicherNahversorger , befinden sich im Rückgang und wo sie schließen müssen, werden keine neuen Regionalstrukturen mehr entstehen. 

Vertrauen in die Qualität wird bei Familie Schätzle großgeschrieben, unverwechselbareRezepturen vom Vater  Metzgermeister Gebhard Schätzle übernommen geben einGenusserlebnis ab.  Die langjährige Verbindung, über 35 Jahre, zu LandwirtsfamilieJürgen Kramer aus Zimmern-Stetten bei Rottweil beweist Kontinuität mit derMontagsanlieferung von selbstgezogenen Tieren.  Metzgermeister Anton Schätzlestellt fest: Seine Kunden unterstützen die heimische Landwirtschaft und leisten einen großen Beitrag für den Tierschutz und stärken daher das Fleischerhandwerk.

Bild: Metzgergeselle Jörg Balzer und Metzgermeiste rAnton Schätzle, die Fleischereifachverkäuferinnen: Cassandra Müller, Sandra Stier  und Sonja Weinmann,nicht im Bild Metzgermeister Konrad Gehring

Traditionsbetrieb

Die Söhne Uwe Schätzle, Destillateurmeister und Anton SchätzleMetzgermeister haben die Firma 1995 vom Vater übernommen undfirmieren seither als Gebhard Schätzle und Söhne OHG, Feinschmecker-metzgerei und Spezialitätenbrennerei.  Tochter Sonja Weinmann,gelernte Fleischereifachverkäuferin ist  seit  35 Jahren  im Familienbetriebtätig. 

Die Brenntradition in 4. Generation lässt sich auf das Jahr 1893 zurückblicken.Zahlreiche Prämierungen ob Wurstwaren oder  Likörspezialitäten überzeugendie Kundschaft immer wieder.  So wurde der Albgeist Kräuterlikör 2011 zum besten Kräuterlikör Deutschlands ausgezeichnet. Die Wurstwaren und geistigeAlbspezialitäten werden im Online-Shop nach ganz Deutschland verschickt. 

So werden immer neue Rezepturen von beiden Betriebsinhabern ausgedacht:Uwe Schätzle entwickelte letztes Jahr einen  „Gin 1893“, es ist naheliegend,dass in absehbarer Zukunft eine „Gin-Salami“  in „Schätzles Schatztruhe“ zu finden ist.





Treffpunkt des gutes Geschmackes ist unsere Feinschmeckermetzgerei.

 Dafür steht Metzgermeister Anton Schätzle. 

Die mehrfach ausgezeichneten Heubergspezialitäten können Sie in unserem Online-Shop bestellen.

Sie  haben einen feierlichen Anlass und

Unsere Auswahl:

  •     Wurstplatten
  •     Kalte Braten Platten
  •     Hausmacher Vesperplatten
  •     Käseplatten
  •     Fischplatten
  •     Schinkenplatten

Wussten Sie schon, dass wir die EU-Zulassung für eigene Schlachtung erhalten haben?

 die gute Metzgerei vom Heuberg

2 Goldmedaillen und 5 Silbermedaillen auf das gesamte Konservensortiment Info im Online-Shop
Erster Wurstregiomat im Landkreis Tuttlingen 24 Stunden geöffnet